Seitentitel

Mag. Regina Danninger

0676/31 03 881

praxis@regina-danninger.at

www.regina-danninger.at

 

Termine nach telefonischer Vereinbarung

Haben Sie Fragen?

Praxis Ebreichsdorf:

Hauptplatz 5 / 2. Stock

2483 Ebreichsdorf

Praxis Wien, 1010:

Helferstorferstraße 4, 2. Schottenhof

Arbeitspsych. Zentrum Health Consult

Hypnomentale Geburtsvorbereitung

Sie wollen ...

 

  • sich auf besondere Weise positiv auf die Geburt Ihres Kindes einstimmen?

  • sich im Geburtsverlauf sicher und zuversichtlich und dabei aktiv fühlen?

  • bei der Geburt weniger Schmerzen erleben?

 

Die Hypnomentale Geburtsvorbereitung ® nach Schauble und Hüsken-Janßen ist ein sorgfältig entwickeltes ganzheitliches hypnotherapeutisches Verfahren, das wissenschaftlich untersucht und langjährig erprobt ist.

 

Sie basiert auf der Idee, Zugang zu intuitivem 

Wissen und zu inneren Ressourcen zu ermöglichen, welche zu einer guten Bewältigung der Geburt eines Kindes notwendig und jeder Frau natürlicherweise eigen sind. Durch die Aktivierung dieser Ressourcen können Sie schon frühzeitig ein Gefühl der Souveränität und Sicherheit für die bevorstehende Geburt erfahren.

 

Der Geburtsvorgang wird während der Schwangerschaft in einem Zustand tiefer Entspannung wiederholt mental eingeübt. Mit Hilfe gezielter hypnotherapeutischer Methoden werden Sie darauf vorbereitet, den Geburtsvorgang gut zu bewältigen.

In wissenschaftlichen Untersuchungen konnte nachgewiesen werden, dass Frauen, die sich mit Hilfe dieser Methode auf die Geburt ihres Kindes vorbereitet haben, entspannter, sicherer und mit mehr Vertrauen in sich selbst, in die Geburtssituation gehen und während der Geburt weniger Schmerzen, Angst und Erschöpfung erleben. Weiters hat sich gezeigt, dass sich die Geburtsdauer verkürzt, weniger Komplikationen während der Geburt auftreten und die Frauen sich schneller von der Geburtsarbeit erholen. Dies hat einen positiven Einfluss auf die Bindung zwischen Mutter und Kind und die Stillbeziehung.

Quelle:

Hüßken-Janßen, H. (2005). Hypnomentale Geburtsvorbereitung. Studie zur Wirksamkeit der hypnoreflexogenen Methode nach Schauble. Peter Lang, Frankfurt a. M.

Ablauf und Rahmenbedingungen

Die Hypnomentale Geburtsvorbereitung sollte etwa ab der

28. Schwangerschaftswoche begonnen werden; sie umfasst

4 Sitzungen und wird als Kurs in einer Kleingruppe durchgeführt. Die Sitzungen dauern 90 Minuten und finden in der Regel alle 14 Tage statt. Durch regelmäßiges Training, auch außerhalb des Kurses, stärken Sie Ihre Fähigkeit die Geburt Ihres Kindes aktiv und selbstbestimmt zu bewältigen. Auf Wunsch ist die Hypnomentale Geburtsvorbereitung auch gerne im Einzelsetting möglich.

Kosten pro Termin:

 

Einzelsetting                         à 90 Minuten             € 120,00

Gruppensetting                    à 90 Minuten             €  60,00

Ort:

Wien und Ebreichsdorf